ZER-QMS Newsletter

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich bei unserem Newsletter anzumelden.

Schützen Sie sich vor dem illegalen Kauf von Metallen mit der ZER-QMS

Ab Mitte April 2016 ist es für Metallhändler möglich sich nach einem neuen Zertifizierungsverfahren prüfen und zertifizieren zu lassen. Zertifizierte Unternehmen folgen einem festgelegten Ablauf beim Ankauf von Metallschrott und vermeiden auf diese Weise die Annahme von gestohlenen Metallteilen.

ZER-QMS prüft erstes Risikomanagementsystem zur Verringerung von illegalen Metallankäufen.

Durch den Ankauf von gestohlenen Metallteilen macht der Metallhändler sich strafbar. Das standardisierte Verfahren, das im Rahmen der Zertifizierung beschrieben wird, schützt den Metallhändler vor dem illegalen Kauf von Metallen und erschwert die Absatzmöglichkeit für illegale Metallteile.

Die ZER-QMS hat die erste Prüfung des Verfahrens bei der Firma Wachtmann Rohstoffhandel aus Herford durchgeführt. Bei der Zertifizierung wurde geprüft, ob die Regelungen zum Ankauf von Metallen eingehalten werden. Ein zentraler Bestandteil der Zertifizierung ist die Prüfung auf künstliche DNA. Diese künstliche DNA kann mit einer UV Lampe sichtbar gemacht werden und ermöglicht die Bestimmung der Herkunft des Metalls. Darüber hinaus müssen die Mitarbeiter der zertifizierten Betriebe wissen, wie gestohlenes Material zu erkennen ist, wie die Herkunft des Metalls ausfindig zu machen ist und wie die Polizei informiert werden kann. Die Einkäufe werden beim zertifizierten Unternehmen genau dokumentiert und auch der Verkäufer der Metallteile wird registriert.

Das Verfahren wurde von der Europäischen Vereinigung der Gemeinschaften zur Zertifizierung von Entsorgungsfachbetrieben (EVGE) und der Sicherheitspartnerschaft gegen Metalldiebstahl (SIPAM) entwickelt.

Die SIPAM wurde im Sommer 2012 gegründet, um der Buntmetallkriminalität entgegen zu wirken. Teilhaber sind neben Unternehmen mit großen Mengen Buntmetall, wie der Deutschen Bahn, der Telekom und RWE auch Wirtschaftsverbände wie die Bundesvereinigung Deutscher Stahlrecycling- und Entsorgungsunternehmen (BDSV) und der Bundesverband Sekundärrohstoffe und Versorgung  (bvse). 

Die EVGE ist ein Zusammenschluss von 12 Entsorgergemeinschaften aus Deutschland, Österreich, der Tschechischen Republik und der Slowakischen Republik, die eine internationale Anerkennung der Zertifizierung zum Entsorgungsfachbetrieb anstreben.

Wenn Sie Interesse an dem Thema haben, kontaktieren Sie unseren Vertrieb unter vertrieb(at)zer-qms.de.

<- Zurück zu: News
 

Meinungen

Bewertet mit 5/5 Basierend auf 9 Kundenbewertungen
  • ★ ★ ★ ★ ★55SterneDie Überprüfung durch die ZER-QMS Auditoren war stets fachkompetent und pragmatischINTERSEROH Pfand-System GmbH
  • ★ ★ ★ ★ ★55SterneDie Begutachtungen der ZER-QMS wurden immer sehr fachkompetent durchgeführt, gekennzeichnet durch die pragmatische und konstruktive Vorgehensweise der branchenerfahrenen Auditoren.Stadtwerke Annaberg-Buchholz Energie AG
  • ★ ★ ★ ★ ★55SterneZER-QMS war eine Branchenempfehlung. Die Auditoren fanden sich mit unserem branchentypisch und prozessorientiert aufgebauten Managementsystem hervorragend zurecht.Lobbe Holding GmbH & Co KG
  • ★ ★ ★ ★ ★55SterneErarbeitete Verbesserungsvorschläge konnten wir gewinnbringend für unser Unternehmen umsetzen.SEKISUI SPR Europe GmbH
  • ★ ★ ★ ★ ★55SterneDie Zusammenarbeit ist geprägt von einem außerordentlich guten Service, vor allem, wenn es gilt, Problemstellungen zu lösen.tubus GmbH
  • ★ ★ ★ ★ ★55SterneUnsere ISO 27001:2015 Zertifizierung ist ein äußerst wichtiges Qualitätsmerkmal mit dem wir das Vertrauen in unsere professionellen Informationsverarbeitungsprozesse sowohl heute als auch in Zukunft untermauern können. Die Auditoren der ZER-QMS GmbH haben uns hierbei in der Prüfung mit ihrer kompetenten, konstruktiven und partnerschaftlichen Art in hervorragender Weise unterstützt. Intercard AG, Zürich
  • ★ ★ ★ ★ ★55SterneUnsere Umwelt- und Qualitätsstandards waren schon immer sehr hoch, schließlich leisten wir einen besonders wichtigen Beitrag zum Umweltschutz und zum Erhalt lebensnotwendiger Ressourcen. Mit der ZER-QMS haben wir einen äußerst kompetenten und zuverlässigen Partner für unsere Zertifizierung gemäß ISO 9001, ISO 14001 und OHSAS 18001 gefunden, der hilft, unser Know-how richtig einzusetzen.Stadtentwässerung Hannover (SEH)
  • ★ ★ ★ ★ ★55SterneWir schätzen die ZER-QMS als engagierten und zuverlässigen Dienstleister. Der Aufbau unseres integrierten Managementsystems half uns, Einsparpotenzial zu realisieren und Fehlerkosten zu vermeiden. Hierbei halfen die Hinweise der fachkompetenten Auditoren zur Verbesserung des Systems.Berliner Stadtreinigung (BSR)
  • ★ ★ ★ ★ ★55SterneFür uns steht die ZER-QMS für hohe Fachkompetenz und Branchenkenntnis. Die Verfahrensabwicklung war stets korrekt, verlässlich und schnell. Die Empfehlungen, die wir von der ZER-QMS erhalten haben, waren für uns immer wertvoll und von hohem Nutzen. Ebenso waren die Auditergebnisse transparent und nachvollziehbar. ALBA Metall Nord GmbH