Arbeitssicherheit

Am 25.01.2021 hat das BMI erneut einen aktualisierten Referentenentwurf des zweiten...

Durch die Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus kommt es bei der SGU-Prüfung...

Die umfassende Novelle des Kreislaufwirtschaftsgesetzes ist Ende Oktober 2020 in Kraft getreten....

Weitere News finden Sie in unserem Archiv.


Ausbildung

Ausbildung bei ZER-QMS hier weiterlesen

 

Arbeitssicherheit

1. Inhalt

Arbeitssicherheit-Managementsysteme
Arbeitssicherheits-Managementsysteme – auch bekannt als Managementsysteme für Gesundheitsschutz und Sicherheit bei der Arbeit (SGA) – ermöglichen es, die Abläufe zur Erfüllung der jeweiligen Anforderungen reibungslos in den betrieblichen Alltag zu integrieren. Sie unterstützen dabei, Unfälle und andere gesundheitlich bedingte Ausfälle der Mitarbeiter zu vermeiden. Dies wiederum unterstützt Ihre Wettbewerbsfähigkeit durch:

•    eine zuverlässigere Personal-Einsatzplanung
•    zufriedenere Mitarbeiter
•    eine erhöhte Sicherheit im Rahmen der Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen im Rahmen des Arbeitsschutzes

Arbeitsschutz

ISO 45001 Zertifizierung
Erschienen 2018, regelt diese internationale Norm weltweit einheitlich grundlegende Anforderungen an Managementsysteme für Gesundheitsschutz und Sicherheit bei der Arbeit (SGA). Sie kann für jede Organisation unabhängig von Größe, Typ und Art angewendet werden und ist die Nachfolgerin der BS OHSAS 18001:2007. ISO 45001 unterscheidet sich von dieser in erster Linie durch die strukturelle Angleichung an die gegenwärtigen Versionen der übrigen ISO-Normen wie z.B. ISO 9001 oder ISO 14001; darüber hinaus beinhaltet sie auch deren risikobasierten Ansatz. Der Mitarbeit von Betriebsärzten und Beschäftigtenvertretern sowie der Einbindung von Auftragnehmern kommt eine deutlich höhere Bedeutung zu. Darüber hinaus enthält sie Leitlinien, wie eine Organisation systematisch ihre Fähigkeit verbessern kann, sichere und gesunde Arbeitsplätze bereitzustellen.

BS OHSAS 18001 Zertifizierung
Entstanden aus der britischen Norm BS 8800, basiert auch die 2007 erschienene BS OHSAS 18001 (British Standard for Occupational Health and Safety Assessment Series) auf dem sogenannten Deming-Zyklus (Planen, Ausführen, Prüfen, Anpassen; meist Englisch als plan, do, check, act dargestellt). Strukturell folgt sie einer früheren Form der ISO 14001, die heute nicht mehr gültig ist. Sie erlangte weltweite Verbreitung und Akzeptanz und beinhaltet bereits grundlegend ähnliche Anforderungen wie die ISO 45001 wie z.B. Zielsetzungen im Arbeitsschutz und die regelmäßige Überprüfung von deren Einhaltung.
Achtung: BS OHSAS 18001:2007 läuft zum 11.3.2021 aus, alle existierenden Zertifikate nach dieser Norm verlieren ab diesem Zeitpunkt ihre Gültigkeit. Neue Zertifizierungen nach BS OHSAS 18001:2007 sind aufgrund dessen bereits ab dem 11.3.2020 nicht mehr möglich. Wir bieten Ihnen jedoch gerne die Umstellung Ihrer bestehenden Zertifizierung nach BS OHSAS 18001 auf ISO 45001 an.

SCC-Zertifizierung (SCC*, SCC**, SCCP und SCP)
Ein Managementsystem, das ursprünglich aus den Niederlanden, speziell aus der petrochemischen Industrie, stammt und mittlerweile in der deutschen Version auch bei deutschen Unternehmen große Verbreitung gefunden hat. Es richtet sich in erster Linie (aber nicht ausschließlich) an Auftragnehmer für technische (SCC*, SCC**, SCCP) und Personaldienstleistungen (SCP) und beinhaltet sowohl Arbeits- wie auch Umweltschutzaspekte. Die gegenwärtige Version stammt aus dem Jahr 2011 und wird momentan aktualisiert; die überarbeitete Fassung wird voraussichtlich im Lauf des Jahres 2020 zur Verfügung stehen. Es gibt die folgenden Untersysteme:

  • SCC* (Eingeschränktes Zertifikat)
    Für Organisationen, die bis zu 35 Mitarbeiter beschäftigen, technische Dienstleistungen anbieten und keine Subunternehmer beschäftigen.
  • SCC** (Uneingeschränktes Zertifikat)
    Für Organisationen, die technische Dienstleistungen anbieten und Subunternehmer beschäftigen (einschließlich Organisationen, die max. 35 Mitarbeiter beschäftigen, aber Subunternehmer einsetzen wollen).
  • SCCP (Uneingeschränktes Zertifikat Petrochemie)
    Für Organisationen, die technische Dienstleistungen im Bereich der Petrochemie anbieten; enthält daher einige speziell auf die Petrochemie bezogene Zusatzforderungen, entspricht ansonsten SCC**.
  • SCP
    Für Organisationen, die Personaldienstleistungen gem. Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG) anbieten.
 

Meinungen

Bewertet mit 5/5 Basierend auf 9 Kundenbewertungen
  • ★ ★ ★ ★ ★55SterneDie Überprüfung durch die ZER-QMS Auditoren war stets fachkompetent und pragmatischINTERSEROH Pfand-System GmbH
  • ★ ★ ★ ★ ★55SterneDie Begutachtungen der ZER-QMS wurden immer sehr fachkompetent durchgeführt, gekennzeichnet durch die pragmatische und konstruktive Vorgehensweise der branchenerfahrenen Auditoren.Stadtwerke Annaberg-Buchholz Energie AG
  • ★ ★ ★ ★ ★55SterneZER-QMS war eine Branchenempfehlung. Die Auditoren fanden sich mit unserem branchentypisch und prozessorientiert aufgebauten Managementsystem hervorragend zurecht.Lobbe Holding GmbH & Co KG
  • ★ ★ ★ ★ ★55SterneErarbeitete Verbesserungsvorschläge konnten wir gewinnbringend für unser Unternehmen umsetzen.SEKISUI SPR Europe GmbH
  • ★ ★ ★ ★ ★55SterneDie Zusammenarbeit ist geprägt von einem außerordentlich guten Service, vor allem, wenn es gilt, Problemstellungen zu lösen.tubus GmbH
  • ★ ★ ★ ★ ★55SterneUnsere ISO 27001:2015 Zertifizierung ist ein äußerst wichtiges Qualitätsmerkmal mit dem wir das Vertrauen in unsere professionellen Informationsverarbeitungsprozesse sowohl heute als auch in Zukunft untermauern können. Die Auditoren der ZER-QMS GmbH haben uns hierbei in der Prüfung mit ihrer kompetenten, konstruktiven und partnerschaftlichen Art in hervorragender Weise unterstützt. Intercard AG, Zürich
  • ★ ★ ★ ★ ★55SterneUnsere Umwelt- und Qualitätsstandards waren schon immer sehr hoch, schließlich leisten wir einen besonders wichtigen Beitrag zum Umweltschutz und zum Erhalt lebensnotwendiger Ressourcen. Mit der ZER-QMS haben wir einen äußerst kompetenten und zuverlässigen Partner für unsere Zertifizierung gemäß ISO 9001, ISO 14001 und OHSAS 18001 gefunden, der hilft, unser Know-how richtig einzusetzen.Stadtentwässerung Hannover (SEH)
  • ★ ★ ★ ★ ★55SterneWir schätzen die ZER-QMS als engagierten und zuverlässigen Dienstleister. Der Aufbau unseres integrierten Managementsystems half uns, Einsparpotenzial zu realisieren und Fehlerkosten zu vermeiden. Hierbei halfen die Hinweise der fachkompetenten Auditoren zur Verbesserung des Systems.Berliner Stadtreinigung (BSR)
  • ★ ★ ★ ★ ★55SterneFür uns steht die ZER-QMS für hohe Fachkompetenz und Branchenkenntnis. Die Verfahrensabwicklung war stets korrekt, verlässlich und schnell. Die Empfehlungen, die wir von der ZER-QMS erhalten haben, waren für uns immer wertvoll und von hohem Nutzen. Ebenso waren die Auditergebnisse transparent und nachvollziehbar. ALBA Metall Nord GmbH